Archiv vergangener Veranstaltungen des PaIB

Hier finden Sie eine Übersicht vergangener Veranstaltungen.

Öffentliche Veranstaltung

06.09. 2019

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse


Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die LeiterInnen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den VertreterInnen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen. Die Infoverstaltungen finden regelmäßig, etwa 1x pro Quartal statt.

Freitag, 19.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

31.08. 2019

Klinische Seminare mit Irma Brenman Pick und Joshua Durban

für Ausbildungskandidat*innen: 9-11 Uhr

für Mitglieder des PaIB und DPG-Mitglieder: 11.30-16.30 Uhr.

Einladung geht gesondert zu!

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

30.08. 2019

Fallkonferenz mit Irma Brenman Pick und Joshua Durban

Fallvorstellung von Joshua Durban, Tel Aviv mit Kommentar von Irma Brenman Pick, London.

Buchpräsentation Irma Brenman Pick "Authenticity in the Psychoanalytic Encounter: The Work of Irma Brenman Pick".

Freitag, 19.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

28.08. 2019

Veränderung psychoanalytisch verstehen

Dr. Claudia Thußbas (Berlin, BPI)

Mittwoch, 20.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

24.05. 2019

Rittmeister-Gedächnisvorlesung 2019: Unbewusste historische Gefühlserbschaften und aktueller Rechtspopulismus. Tiefenhermeneutische Analysen

Dr. phil. Jan Lohl, Frankfurt

Freitag, 19 Uhr in Raum 1.

Vortrag im Rahmen der Rittmeister-Gedächtnis-Vorlesung: Psychoanalyse - Politische Verantwortung. Die aktuelle Bedrohung des demokratischen Gemeinwesens durch Populismus und rechtsextreme Agitationsformen gibt uns die Aufgabe auf, diese Formen verstehend zu durchdringen. Vor dem Hintergrund seiner vielfältigen Forschungen im Rahmen einer psychoanalytischen Sozialpsychologie stellt der Vortrag von Jan Lohl einen Beitrag zu ebendieser Aufgabe dar. Wir freuen uns auf Vortrag und Diskussion. Anschließend sind alle zu einem kleinen Umtrunk mit Brezeln eingeladen.

 

 

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

17.05. 2019

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse Angela Rosenfeld: My father Herbert Rosenfeld

Dr. Wolfgang Hegener, Dr. Johann Georg Reicheneder, Dr. Karin Zienert-Eilts

Freitag, 20 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

10.05. 2019

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse


Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die LeiterInnen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den VertreterInnen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen. Die Infoverstaltungen finden regelmäßig, etwa 1x pro Quartal statt.

Freitag, 19.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

27.03. 2019

Looking good but feeling bad

Dr. Michael Lindner, Jung Institut Berlin

Mittwoch, 20.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

PaIB, auch für Mitglieder des IFP

16.03. 2019

„Manchmal braucht es ein drittes Ohr“ - über den Wert triangulierender Momente für die Bearbeitung der Gegenübertragung

lic.phil. Eva Schmid-Gloor, Zürich

Festvortrag mit anschließendem festlichen Beisammensein zu Ehren von Dr. Cornelia Wagner

Samstag, 18.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

30.01. 2019

Die Grenzen des Zumutbaren ausloten – der analytische Raum als Brutkasten und Folterkammer

Dipl.-Psych. Sigrid Dümmlein, Berlin

Mittwoch, 20.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

25.01. 2019

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse Filmvorführung „Eichmanns Ende“ von Raymond Ley

Dr. Wolfgang Hegener

Freitag, 19.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

11.01. 2019

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse


Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die LeiterInnen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den VertreterInnen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen. Die Infoverstaltungen finden regelmäßig, etwa 1x pro Quartal statt.

Freitag, 19.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

PaIB, auch für Mitglieder des IFP

08.12. 2018

Faszination Technik – Phantasma des vollendeten Selbst

Festvortrag zu Ehren von Dieter Schmidt mit anschließendem festlichen Beisammensein

Prof. Christoph Weismüller (Düsseldorf)

Samstag, 17.30 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

30.11. 2018

Infoveranstaltung

Infoveranstaltung zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene und/oder Kinder und Jugendliche

Freitag, 19 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

24.11. 2018

„Digitale Welt – Herausforderungen für die Psychoanalyse“ Selbstoptimierung zwischen Selbstausbeutung und Selbstfürsorge

Dipl.-Psych. Antje Mudersbach

Samstag, 10.00 Uhr

Ort: IFP, Zweigstelle Hauptstraße 19, Berlin-Schöneberg

Öffentliche Veranstaltung

16.11. 2018

Lebenszeichen – Der tolle Invalide als Figur der Erinnerung und des Verstehens der deutschen Geschichte

Dipl.-Psych. Carsten Pilzecker

Freitag, 20 Uhr.

Ort: IFP, Zweigstelle Hauptstraße 19, Berlin-Schöneberg

Öffentliche Veranstaltung

10.11. 2018

Kasuistisch-technisches Seminar

Helga & Wilhelm Skogstad, London

Supervisionsgruppen für Kandidaten/innen (vormittags)

und Mitglieder (nachmittags)

Anmeldung und weitere Infos

Samstag, 09.00 -17.00 Uhr, Raum 12

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

09.11. 2018

Lebensspendend und vernichtend - Wenn der Sog zum Objekt gefährlich wird.

Helga Skogstad, London

- Vortrag in deutscher Sprache -

Freitag, 20.30 Uhr in Raum 1

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

29.09. 2018

Kasuistisch-technisches Seminar mit Joshua Durban

Joshua Durban, Tel Aviv

Samstag, 9.00 - 11.00 Uhr: klinisches Seminar für KandidatInnen

(als TKS anerkannt)

Samstag, 11.30 -17.00 Uhr: klinisches Seminar für Mitglieder des PaIB (auch Mitglieder anderer DPG-Institute)

(in englischer Sprache)

Einladung geht gesondert zu.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

28.09. 2018

The concept of "The Pipe Child" and its manifestations in our clinical work

Joshua Durban, Tel Aviv

(Vortrag in englischer Sprache, deutsche Übersetzung liegt vor)

Freitag, 20.00 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

31.08. 2018

Infoveranstaltung

Infoveranstaltung zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene und/oder Kinder und Jugendliche

Freitag, 19 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

29.08. 2018

Die Wiederherstellung der gestörten autotherapeutischen Traumfunktion Alpha in der Übertragung

Hermann Beland (Berlin, BPI)

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

27.06. 2018

Die Würde des Objekts. Christopher Bollas‘ Rehabilitierung der realen Welt in der freien Assoziation

Dipl.-Psych. Karla Hoven-Buchholz (Berlin, Göttingen)

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

25.05. 2018–26.05. 2018

4. Summer School am PaIB "Freud Heute"

Die 4. Summer School des PaIB "Freud Heute" für Studierende der Medizin und Psychologie sowie PsychologInnen und ÄrztInnen.

Hier der Flyer: http://www.ifp-berlin.eu/doc/Summerschool_Flyer_2018.pdf

Anmeldung bei: sylvia-schulze@t-online.de

 

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder des PaIB

23.05. 2018

Abwehr oder sexuelle Normabweichung? Bericht über die analytische Arbeit mit einer transgender Patientin

Clinical Day mit Dipl.-Psych. Tonia Budelmann, Berlin

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

04.05. 2018

Infoveranstaltung

Infoveranstaltung zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene und/oder Kinder und Jugendliche

Freitag, 19 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

25.04. 2018

Sie werden mich nie verstehen, weil Sie eine kalte Wessi Frau sind.“ - Überlegungen zum deutschen Erbe im Behandlungsraum

Dr. Stefanie Sedlacek, Berlin

Mittwoch, 20.30, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

21.04. 2018

Rosenfeld-Syposium

Samstag, 9.00-18.00 Uhr

 

ReferentInnen: Angela Rosenfeld, Klaus Wilde, Johann-Georg Reicheneder, Karin Zienert-Eilts, Claudia Frank, Ralf Scheuern, Carolin Haas, Nils Töpfer, Wolfgang Hegener.

 

Anmeldung bei: kzienert@gmx.de

Ort: Logenhaus Berlin, Emser Str. 12-13, 10719 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

16.03. 2018

23. Rittmeister-Gedächnisvorlesung: Erinnern oder Vergessen - Rhythmen und Rahmen des Gedächtnisses

Prof.Dr. Aleida Assmann, Konstanz

Freitag, 19.00 Uhr, Raum 1.

 

Frau Prof. Assmann gestaltet seit vielen Jahren durch ihre Forschungen und aktuellen Beiträge den aktuellen Diskussionsstand der Bundesrepublik  bezüglich der deutschen Geschichte entscheidend mit. Die Anglistin, Ägyptologin, Literatur-und Kulturwissenschaftlerin verbindet dabei  ihre Forschungen zur Kultur und Geschichte des Gedächtnisses mit aktuellen  Problemlagen.

Ihre jüngsten Publikationen dazu sind: Das neue Unbehagen an der Erinnerungskultur. Eine Intervention, 2013 und: Formen des Vergessens, 2016.

Zum Vortrag:

Der Begriff ‚Erinnerungskultur’ hat sich seit den 1990er Jahren in wissenschaftlichen Diskursen, in den Medien und in der Alltagssprache immer mehr durchgesetzt. Dabei handelt es sich um eine neue Wortschöpfung. Neu ist in diesem Fall aber nicht nur das Wort, sondern auch die Sache selbst. Warum gab es nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs keine ‚Erinnerungskultur’? Warum dauerte es mehr als vier Jahrzehnte, bis die Erinnerung an individuelle jüdische Opfer des Holocaust in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist? Der Vortrag fragt grundsätzlicher nach den Rhythmen und Rahmen, die den Wechsel zwischen Vergessen und Erinnern bestimmen. Dabei werden Beispiele diskutiert, die diese Dynamik auf einer persönlichen, auf einer gesellschaftlichen und auf einer staatlichen Ebene veranschaulichen.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

28.02. 2018

Mitgliederversammlung

Einladung geht gesondert zu.

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

16.02. 2018

Neid. Zwischen Sehnsucht und Zerstörung

Dipl.-Psych. Eckehard Pioch & Dipl.-Psych. Sylvia Schulze, Berlin

Freitag, 20.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

31.01. 2018

Bindung und unbewusste Phantasie in einer psychoanalytischen Behandlung

Dr. Aleksandar Dimitrijevic, Berlin

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

12.01. 2018

Filmreihe am PaIB: “Ich möchte verstehen” – Gedanken zu Hannah Arendts Lebensweg und Lebenswerk anhand von filmischen Ausschnitten

Dipl.-Psych. Louise Schmidt-Honsberg, Berlin

Freitag, 20.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

12.01. 2018

Infoveranstaltung

Infoveranstaltung zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene und/oder Kinder und Jugendliche

Freitag, 19 Uhr in Raum 13.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

01.12. 2017

Literatur – Psychoanalyse-Film: Ein psychoanalytischer Blick auf “The Turn of the Screw” und ein Blick zurück…

Dipl.-Psych. Carsten Pilzecker, Berlin

Im Anschluss an den Vortrag wird die exzellente Verfilmung der Novelle von Henry James von 1961 “The innocents” gezeigt und diskutiert.

Freitag, 19.00 Uhr in Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder des PaIB

29.11. 2017

Mitgliederversammlung

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

PaIB, auch für Mitglieder des IFP

25.11. 2017

Kasuistisch-technisches Seminar

Helga & Wilhelm Skogstad, London

Seminargruppen für Kandidaten/innen (vormittags) und Mitglieder (nachmittags)

Anmeldung und weitere Infos

Samstag, 09.00 -17.00 Uhr, Raum 12

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

24.11. 2017

Erhitzt, verführt, geschlagen - Perverse Übertragung und Gegenübertragung in einer analytischen Behandlung.

Wilhelm Skogstad, London

- in deutscher Sprache -

Freitag, 20.30 Uhr, Raum 1

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

10.11. 2017

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse (Kinder, Jugendliche und Erwachsene).

Freitag, 19.00 Uhr, Raum 12

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

PaIB, auch für Mitglieder des IFP

07.10. 2017

Zweizeitigkeit und das Problem einer psychoanalytischen Theorie der Adoleszenz

Prof. Mario Erdheim, Zürich

Festvortrag zu Ehren von Annette Kreutz mit anschließendem festlichen Beisammensein.

Samstag, 17.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Öffentliche Veranstaltung

29.09. 2017

Fokaltherapie – Fokalkonferenz

Dipl.-Psych. Karla Hoven-Buchholz, Göttingen und Berlin

Freitag, 20.30 Uhr, Raum 1

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Nur für Mitglieder und Praktikanten des PaIB

27.09. 2017

Wenn Verbindung als tödlich erlebt wird - Annäherung an die ´psychotische Ebene´

Dipl.-Psych. Sigrid Dümmlein, Berlin.

Mittwoch, 20.30 Uhr, Raum 1.

Ort: IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin